Brennt Gasflasche

Brennt Gasflasche

Datum: 11. Juni 2022 um 19:31
Alarmierungsart: DME
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: B-04 Brand
Einsatzort: Wehingen
Fahrzeuge: MTW, HLF 20/16, LF 8, GW-L2
Weitere Kräfte: DRK Wehingen, Feuerwehr Gosheim, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 19:32 Uhr wurde der Löschzug Wehingen zusammen mit der Feuerwehr Gosheim, dem DRK Wehingen sowie dem Rettungsdienst mit dem Einsatzstichwort “Brennt Gasflasche” zu einem Wohnhaus nach Wehingen alarmiert.

Vor Ort fanden wir einen Gasgrill vor, dessen Gasflasche unkontrolliert gebrannt hatte. Ein Angehöriger der Feuerwehr konnte den Gasaustritt bereits vor unserem Eintreffen stoppen und die direkte Umgebung ablöschen. Wir kontrollierten den Grill und löschten diesen sowie die Umgebung des Grilles mit Wasser ab. Nach kürzeren Nachlöscharbeiten konnten wir das Gebäude an die Eigentümer übergeben und die Einsatzstelle wieder verlassen.

Verletzt wurde niemand. Ebenfalls im Einsatz war die Feuerwehr Gosheim mit der Drehleiter und einem Löschfahrzeug. Diese mussten allerdings nicht tätig werden. Ebenfalls im Einsatz war das DRK Wehingen sowie der Rettungsdienst. Diese sicherten die Bewohner sowie uns medizinisch ab.

Kommentare sind geschlossen.